One Two
Sie sind hier: Startseite Bonner Mathematikturnier 2020

Bonner Mathematikturnier 2020

Das Bonner Mathematikturnier findet am 18. September 2020 nicht wie sonst in der Poppelsdorfer Mensa, sondern als virtueller Wettbewerb über Videokonferenzen statt.

Matheturnier_2017_Schulportal.jpg



Das Bonner Mathematikturnier 2020 - digital und überregional

Aufgrund der Corona-Pandemie kann das Bonner Mathematikturnier 2020 nicht wie gewohnt zentral vor Ort in Bonn stattfinden. Doch eine Absage war keine Option für uns. Wir schauen nach vorne - und haben uns dazu entschlossen das Bonner Matheturnier als virtuellen Wettbewerb stattfinden zu lassen. Dadurch können mehr Schulen als sonst teilnehmen - aus ganz Deutschland! Das Bonner Mathematikturnier 2020 wird so das größte Bonner Mathematikturnier aller Zeiten. Freuen wir uns darauf!

Den Rahmen bildet eine große Zoom-Videokonferenz, moderiert von Thoralf Räsch und Julia Schuster. Die Teams aus den verschiedenen Schulen sitzen an dezentralen Orten unter Einhaltung der Hygieneverordnungen (genügend Abstand, Mund-/Naseschutz) zusammen und tüfteln gemeinsam an den Aufgaben. Zumindest zu Beginn des Wettbewerbs muss auch eine Lehrperson im Raum sein und die Gruppe beaufsichtigen. Beobachtet und betreut wird jedes Team in beiden Turnierteilen ("Staffel" und "Sum of Us") zusätzlich durch eine*n studentische*n Tutor*in im Rahmen einer eigenen Mini-Zoom-Videokonferenz. Die erzielten Punkte während der Staffel werden in Echtzeit in eine Online-Exceltabelle eingetragen. Auf diese Weise kann der Zwischenstand von allen Beteiligten stets live verfolgt werden. Zum Abschluss können dann alle wieder  - in einer großen gemeinsamen Videokonferenz - den noch zu planenden Vortrag und die Siegerehrung gemeinsam verfolgen.

 

Allgemeine Hinweise und Regeln zum Turnier

 

 

Technische Details und Voraussetzung zur Teilnahme

An der gemeinsamen Videokonferenz, die den Rahmen der Veranstaltung bildet (Eröffnung, Vortrag, Siegerehrung) nimmt jede Schule mit nur einem Rechner (mit Webcam) an der gemeinsamen Videokonferenz teil. Leider kann nicht jede*r Schüler*in mit einem eigenen Account an dieser Rahmenveranstaltung teilnehmen, weil die verfügbare Lizenz nur 300 Konferenzteilnehmer*innen erlaubt., An den Einzel-Videokonferenzen sollen allerdings jeweils alle fünf Schüler*innen eines Teams teilnehmen. Benötigt werden also pro Schule 5 Rechner (oder Smartphones/Tablets) mit Webcam, Internetzugang und vorinstalliertem Zoom-Client (oder -App). Der Zoom-Client kann hier heruntergeladen und dann installiert werden. Im zweiten Wettbewerbsteil ("Sum of Us") werden die Aufgaben per Email verschickt und auch die Lösungen müssen per Email zurückgeschickt werden. Daher ist der Zugang zu der in der Anmeldung angegebenen Email-Adresse während des Turniers unbedingt erforderlich. Ohne diese technischen Vorbereitungen und Voraussetzungen ist eine Teilnahme am Bonner Mathematikturnier nicht möglich.

Datenschutzhinweise 

Mit der Teilnahme an dem Bonner Matheturnier erklären sich alle Teilnehmer*innen bereit, dass die Veranstaltung auf Zoom aufgezeichnet und das aufgezeichnete Video in Teilen anschließend veröffentlicht wird. Die Aufzeichnungen der Einzel-Videokonferenzen wird mit den teilnehmenden Schulen individuell besprochen und sind nicht zwingend. Bitte beachten Sie die Datenschutzrichtlinien von Zoom und Hinweise zu Sicherheitslücken und deren Behebung


Anmeldung

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist ab dem 1. Juni möglich. Der Link dazu wird an dieser Stelle bekanntgegeben. 

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2020. Sollte die verfügbare Kapazitätsgrenze vorher erreicht sein, wird die Anmeldung früher geschlossen. 

Beachten Sie bitte, dass die Schulen keine schriftliche Einladung per Post mehr erhalten. Sofern uns E-Mail-Adressen der Schulen und Kontaktpersonen bekannt sind, erfolgt eine Einladung per E-Mail. Ab diesem Jahr wird die Einladung komplett auf den elektronischen Weg umgestellt, auch dann, wenn das Turnier im nächsten Jahr hoffentlich wieder sein altes Format erhält. Teilen Sie uns daher bitte unbedingt Email-Adressen als Kontaktadressen an [Email protection active, please enable JavaScript.] mit, damit wir diese Adressen in unseren Email-Verteiler aufnehmen und Sie auch zu zukünftigen Turnieren einladen können.

 

Thema

N.N.

Moderation

Thoralf Räsch und Julia Schuster 

Programm

Ort: dezentral, über ZOOM-Videokonferenzen

10:30 Uhr:
E
röffnung - online per gemeinsamer Videokonferenz
Grußwort von Peter Scholze

11:00 Uhr:      
"Mathematische Staffel" - online in Einzel-Videokonferenzen: 
1. Wettbewerbsrunde:  2
0 Aufgaben in einer Stunde

12:00 Uhr:    
Mittagspause

13:30 Uhr:   
"Sum of Us" - online in Einzel-Videokonferenzen: 
2. Wettbewerbsrunde zum Thema des Turniers

14:00 Uhr:       
eventuell: Fortbildung für Lehrer*innen online per Videokonferenz

15:30 Uhr:       
Nachmittagsprogramm: Video-Vortrag von N.N.

16:30 Uhr:       
Siegerehrung - online per gemeinsamer Videokonferenz

 

Das Bonner Mathematikturnier wird von Springer Nature und CASIO unterstützt. 

Artikelaktionen