One Two
Bitte beachten:

Die Hinweise auf dieser Seite ersetzen nicht die Prüfungsordnung und das Modulhandbuch.

Bachelor-Master-Büro

Ute Lemmer
Sabine George

Endenicher Allee 60
Raum 0.004
53115 Bonn

Tel.: +49-(0)228 73-3180
Fax: +49-(0)228 73-3701
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Sprechzeiten:
Mo/Di/Do 9-12 und Mi 13-16

 
Sie sind hier: Startseite Studium Bachelor Mathematik Prüfungen Bachelorarbeit

Bachelorarbeit

Das Thema der Bachelorarbeit wird gegen Ende des 5. Fachsemesters vergeben.
Umfang

Der gesamte Arbeitsaufwand für die Bearbeitung der Bachelorarbeit beträgt ca. 360 Stunden und entspricht 12 Leistungspunkten. Der Bearbeitungszeitraum beträgt höchstens fünf Monate. Das Thema der Bachelorarbeit wird in der Regel am Ende der Vorlesungszeit des 5. Semesters vergeben.

Der Textteil der Bachelorarbeit muss zwischen 5 und 50 Seiten umfassen. Abweichungen davon bedürfen der Zustimmung des Prüfungsausschusses. Bitte holen Sie in diesem Fall das Einverständnis Ihrer beiden GutachterInnen ein und richten Sie dann einen Antrag per E-Mail an das Bachelor-Master-Büro. 

Anmeldung

Das Thema der Bachelorarbeit wird auf dem Anmeldeformular zu Bachelorarbeit und Begleitseminar vermerkt. Das Formular muss vom Betreuer der Bachelorarbeit unterzeichnet werden. Der Abgabetermin ist fünf Monate nach dem Datum der Unterschrift des Betreuers.

Die Bachelorarbeit muss unmittelbar nach der Themenvergabe angemeldet werden. Das Anmeldeformular ist innerhalb von zwei Wochen nach der Unterschrift des Dozenten beim Bachelor-Master-Büro abzugeben. Nach Möglichkeit sollten die Anmeldungen jeweils bis zum 1. Februar bzw. 1. August eingegangen sein.

Bitte beachten Sie, dass Sie spätestens während der Bearbeitungszeit Ihrer Bachelorarbeit eine Schulung zur fachspezifischen Literaturrecherche absolvieren müssen.

Sprache

Die Sprache des Bachelorstudiengangs ist Deutsch. Sie können Ihre Bachelorarbeit auf Englisch schreiben, wenn

  • Ihr/e BetreuerIn dem zustimmt und
  • die Arbeit eine Zusammenfassung auf Deutsch enthält.
Abgabe

Die Bachelorarbeit ist fristgemäß beim Bachelor-Master-Büro abzuliefern

  • in dreifacher Ausfertigung
  • DIN A4, doppelseitig bedruckt, mit Deckblatt,
  • in gebundener Fassung (bitte keine Spiralbindungen!).
  • Falls Programmiercode o.ä. vorhanden ist, muss dieser jedem Exemplar der Arbeit auf CD beigefügt sein, es sind also drei CDs mit einzureichen (bitte keine Sticks und nicht per E-Mail schicken).

Verwenden Sie für die Titelseite Ihrer Bachelorarbeit bitte folgende Vorlage (LaTeX)

Bei der Abgabe müssen Sie als StudentIn auf dem Abgabeformular versichern, dass Sie die Arbeit selbstständig verfasst und keine anderen als die angegebenen Quellen und Hilfsmittel benutzt sowie Zitate kenntlich gemacht haben.

Bewertung

Die Bachelorarbeit wird von zwei PrüferInnen bewertet. Einer davon ist die Person, die das Thema der Bachelorarbeit gestellt hat. Der zweite Prüfer muss von Ihnen selbst bei Abgabe der Bachelorarbeit vorgeschlagen werden. Dies bedeutet insbesondere, dass Sie als  StudentIn für das Finden des Zweitgutachters selbst verantwortlich sind und diesen auf der Titelseite der Bachelorarbeit vermerken sollten (siehe Vorlage für die Titelseite). Beim Finden eines geeigneten Zweitgutachters kann natürlich der Betreuer der Bachelorarbeit auf Nachfrage helfen.
Die Bewertung der Bachelorarbeit wird dem Prüfling im Regelfall spätestens sechs Wochen nach dem Abgabetermin mitgeteilt.

Artikelaktionen